Gemeinde Neuendettelsau

Seitenbereiche

2°C

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde Neuendettelsau

Es weihnachtet sehr...

Seit über einem Vierteljahrhundert veranstalten die Neuendettelsauer nun schon ihren Weihnachtsmarkt. Bei einem solch langen Zeitraum kann man schon von "Tradition" sprechen. Auch in diesem Jahr findet er auf dem Sternplatz am 3. Adventswochenende (16. + 17. Dezember) statt. Wie gewohnt haben sich die Vereine und Handwerker große Mühe gegeben, um den Besuchern etwas Besonderes zu bieten. Unser Bühnenprogramm ist wie in jedem Jahr abwechslungsreich und auch die kulinarischen Genüsse kommen dank Glühwein, Lebkuchen, Christstollen und fränkischen Bratwürsten nicht zu kurz.

Doch getreu dem Sprichwort "Nur wer sich ändert, bleibt sich treu", gibt es in diesem Jahr einige Neuerungen beim Markt: So gibt es unter anderem ein neues Christkind: Annika Adelmann hat auch ohne Casting überzeugt und übernimmt 2017 das himmlische Amt (siehe Extra-Newsartikel). Außerdem laden die Leichtathleten des TSC laden ein zum Adventslauf rund um den Markt. Diesmal sollen alle Erlöse aus dem Lauf der Bürgerstiftung Neuendettelsau zu Gute kommen. Spenden zum Wohle der gesamten Gemeinde sind herzlich willkommen und ausdrücklich erwünscht!

Lassen Sie sich einfangen von der weihnachtlichen Stimmung mit Kerzenlicht und Glühweinduft - und vergessen Sie nicht: der vierte Advent und Heiligabend fallen in diesem Jahr zusammen auf einen Sonntag und sind nicht mehr fern! Wer noch Geschenke braucht, für den bietet unser Markt die optimale Gelegenheit ganz in Ruhe zu störbern...