Gemeinde Neuendettelsau

Seitenbereiche

Whatsapp
13°C

Seiteninhalt

Aktuelles aus der Gemeinde Neuendettelsau

Wer wird fitteste Kommune 2019?

Der BLSV-Kreis Ansbach sucht die fitteste Kommune im Landkreis Ansbach im Jahr 2019. IHRE Herausforderung: Das deutsche Sportabzeichen!

Machen Sie mit, werden Sie fit und holen Sie den Titel nach Neuendettelsau!

WIE läuft der Wettbewerb ab?
Alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Ansbach sind aufgerufen, möglichst viele Sportabzeichen abzulegen. Am 31.12.2019 endet der Wettbewerb und die absolvierten Sportabzeichen werden dann ins Verhältnis zur Einwohnerzahl ihres Ortes gesetzt. Die Kommune mit dem höchsten Prozentsatz darf sich „Fitteste Kommune 2019“ nennen und wird im Februar 2020 dafür mit einem Wanderpokal geehrt, der für das restliche Jahr im dortigen Rathaus bestaunt werden kann. Entscheidend ist dabei der Wohnort der Sportler/innen, nicht der Ort der Leistungsabnahme.

WAS ist das Deutsche Sportabzeichen?   
Vier motorische Grundfertigkeiten in Form von Ausdauer – Kraft – Schnelligkeit – Koordination werden überprüft. Die große Auswahl in den einzelnen Disziplingruppen kann hier eingesehen werden: www.deutsches-sportabzeichen.de. Der Nachweis der Schwimmfähigkeit darf nicht fehlen.
 
WAS mache ich?
Ich nehme mit einem Prüfer in meiner Gemeinde (oder Nachbargemeinde) Kontakt auf und komme dorthin zum Training und zur Abnahme. In der Gruppe macht es besonders viel Spaß! Prüfer und Ansprechpartner für Neuendettelsau ist: Herbert Wedel (TSC Neuendettelsau), wedel-nau(@)t-online.de, 09874 / 15 97.

 

Den Flyer zum Wettbewerb können Sie hier herunterladen: