Standort Neuendettelsau: ChangeMe

Seitenbereiche

Standort Neuendettelsau

Neuendettelsau - eine gute Wahl!

Gewerbegebiet

In 100 Sekunden zur Autobahn

„Mitten in Mittelfranken“ beschreibt die Lage von Neuendettelsau sehr gut – ländlich und doch zentral. Sie liegt nahe der Regierungshauptstadt Ansbach (15 Minuten) und ist Teil der Metropolregion Nürnberg, die zu den großen wirtschaftsstarken Räumen in Deutschland und Europa zählt. 

Die Nähe zur Autobahn ist einer der großen Vorzüge des Gewerbestandorts Neuendettelsau. Von unseren Gewerbegebieten An der Haager Straße und Fürschlag I – III brauchen Sie keine zwei Minuten, um die Anschlussstelle Neuendettelsau der A6 zu erreichen, also der wichtigsten Ost-West-Achse Süddeutschlands. Sie durchzieht den gesamten Landkreis Ansbach und erschließt damit ein Arbeitskräftepotential, das auf mehr als 180.000 Einwohnern beruht.

Neuendettelsau verfügt über günstige Anbindungen…

  • mit der A6 über Heilsbronn in den Raum Karlsruhe-Heidelberg-Ludwigshafen- Mannheim bis an den Rhein und über die A 81 nach Stuttgart
  • mit der A6 und der B 14 in die gesamte Metropolregion Nürnberg (Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen)
  • mit der A6 in die Oberpfalz bis nach Tschechien
  • über die A9 ab Nürnberg in den Großraum München
  • über das Autobahnkreuz Feuchtwangen-Crailsheim an die A7 als Nord-Süd-Achse, die über Ulm bis Füssen bzw. die A 96 in den Bodenseeraum und nach Österreich und die Schweiz führt und im Norden den Raum Würzburg, Fulda-Kassel bis Hannover erschließt